Zur Navigation Zum Inhalt

Versammlung der Kleingärtner im Rathaus

Am 15. Februar fand im Rathaus die 95. Versammlung der Kleingärtner Bezirksorganisation St. Pölten-Stadt und Land statt.
Foto: Josef Vorlaufer
Bürgermeister Mag. Matthias Stadler begrüßte im Rathaus die Vertreter der Kleingärtner darunter auch Obmann Reg. Rat Franz Riederer, Schriftführerin Annemarie Friedl und die beiden Obmann Stellvertreter Johann Membir und Wilbert Leitgeb.

Rund 57 Vereinsvorstandsmitglieder waren der Einladung von Obmann Reg. Rat Franz Riederer zur Bezirksversammlung gefolgt. Der Bezirk zählt zu den ältesten Einrichtungen in Österreich und besteht derzeit aus 15 Vereinen. In der Stadt sind 11 Vereine in der Organisation vertreten plus zwei Anlagen der ÖBB-Landwirtschaft und eine Kleingartenanlage im Stadtgebiet. Die Tradition des Kleingartenwesens ist mit der Stadt stark verbunden. In St. Pölten zählt der Kleingartenverein St. Pölten-Nord I zu einem der ältesten Vereine in Österreich.

Mit dem Klick auf den obrigen Button lade ich bewusst Inhalte von externen Websites.