Zur Navigation Zum Inhalt

Hereinspaziert bei der WISA

Am Freitag wurde die WISA im Beisen zahlreicher Festgäste eröffnet.
VAZ-Hausherr René Voak und Bürgermeister Mag. Matthias Stadler eröffneten gemeinsam mit Veranstalter Frank Drechsler die WISA 2016. (Foto Josef Vorlaufer)

Drei Tage lang lockt die WISA im Jubiläumsjahr der Landeshauptstadtwerdung – mit geballter Information auf das VAZ-Gelände, von Freitag, 8. April, bis Sonntag, 10. April, jeweils von 9 bis 18 Uhr.

Mehr als 400 Aussteller informieren wieder über alles, was man zum Leben braucht. „Und trotz dieser Größe ist und bleibt unsere WISA familiär und übersichtlich“, freut sich Veranstalter Frank Drechsler, dass St. Pöltens größte Messe längst zum größten Impulsgeber für die heimische Wirtschaft und einem echten Veranstaltungs-Fixpunkt im Frühjahr geworden ist – denn Frühlingszeit ist Messezeit in St. Pölten.

Vergnügungspark

Im Vergnügungspark auf der WISA gibt es wie jedes Jahr jede Menge Action und Spaß. Geöffnet ist der Vergnügungspark noch am Freitag von 14 bis 2 Uhr, am Samstag von 11 bis 2 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Ab 18 Uhr gibt es freien Eintritt für die Besucher.

Mit dem Klick auf den obrigen Button lade ich bewusst Inhalte von externen Websites.